Matelas De Camping Sts Cargonflant Ultralight Regular Orange 18b04webf267-Sportausrüstung

Viktoria Rebensburg holt für Deutschland Silber im Riesenslalom bei der Ski-WM 2019

Integrationspreis "Zusammenleben in Essen"

X

Am 13. Dezember 2019 wird zum ersten Mal der Integrationspreis "Zusammenleben in Essen" vergeben. Der Integrationsrat der Stadt Essen und das Kommunale Integrationszentrum verleihen den Preis ab diesem Jahr im Rahmen einer feierlichen Zeremonie im Ratssaal des Essener Rathauses. Schirmherr ist Oberbürgermeister Thomas Kufen. Das diesjährige Motto lautet "Ehrensache! – Ehrenamt in der Flüchtlingsarbeit".
Vorschläge können bis zum 12.07.2019 eingereicht werden.


Biathlon: Laura Dahlmeier holt 20. Weltcupsieg - Vanessa Hinz Dritte in Antholz
Skifahren: Von einer Überlebenstaktik in der Steinzeit zum sportlichen Erholungsurlaub.

Pride Salon feiert Geburtstag

Unser offenes Gesprächsforum wird ein Jahr alt

Lindsey Vonn holt in der Abfahrt in Are die letzte WM-Medaille ihrer Karriere

Im April feiern wir den ersten Geburtstag des Pride Salon Hamburg. Jeweils am zweiten Montag eines Monats seid Ihr zum Salon-Abend eingeladen (ZEIT-Café, Speersort 1, 19.30 Uhr). Unter der Moderation von Masha, Vivien, Malte und Jens werden dort die Themen der Community besprochen. Zum Jubiläum hat das Team des Pride Salons eine kleine Dokumentation erstellt, mit der wir auf die vergangenen elf Salon Abende zurückschauen. Dieses Heft findet Ihr hier zum Download.

CSD Motto 2019

Grundsätzlich gleich – für eine bessere Verfassung

Die Streif in Kitzbühel ist die Formel 1 des Skirennsports

Der nächste HAMBURG PRIDE steht unter dem Motto „Grundsätzlich gleich – für eine bessere Verfassung“. Damit rückt der Christopher Street Day 2019 die Forderung nach einer Ergänzung von Artikel 3 des Grundgesetzes um die sexuelle Orientierung und geschlechtliche Identität in den Mittelpunkt. Das Motto wurde von Vereinsmitgliedern und Vertreter*innen der Hamburger Community erarbeitet.

Slalom der Herren in Val d'Isère abgesagt

 Hierzu erklärt Stefan Mielchen, Erster Vorsitzender von Hamburg Pride e.V.: „Bereits 2009 haben wir in Hamburg mit dem CSD-Motto „Flotter Dreier für das Grundgesetz“ gefordert, den Gleichheitsgrundsatz unserer Verfassung um die Merkmale sexuelle Orientierung und geschlechtliche Identität zu ergänzen. Zehn Jahre später sind wir in Deutschland keinen Schritt weiter. Es ist höchste Zeit, unsere Verfassung der gesellschaftlichen Realität anzupassen und den Diskriminierungsschutz auszubauen. Die AfD etwa hat bereits einen Antrag zur Abschaffung der Ehe für alle in den Deutschen Bundestag eingebracht. Aber auch CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer hat anlässlich ihrer Kandidatur um den CDU-Vorsitz deutlich gemacht, dass aus ihrer Sicht die Ehe Mann und Frau vorbehalten sein sollte. An vielen anderen Stellen der öffentlichen Debatte wird deutlich: Gleiche Rechte für LSBTIQ sind nicht in Stein gemeißelt. Unsere Verfassung muss unsere Minderheitenrechte dringend stärken.“

Zum Tod von Matti Nykänen: Trauriger Absturz eines HöhenfliegersEisenbichler muss Tournee-Hoffnungen begraben - Kobayashi dominiertViktoria Rebensburg holt für Deutschland Silber im Riesenslalom bei der Ski-WM 2019Die Streif in Kitzbühel ist die Formel 1 des Skirennsports

Matthias Laiß, Pressesprecher von Hamburg Pride e.V., ergänzt: „Unsere Rechte dürfen nicht von wechselnden politischen Mehrheiten abhängen! Sie müssen gegen rückwärtsgewandte Tendenzen verteidigt werden. Mit dem Motto stellen wir eine zentrale politische Forderung zur rechtlichen Gleichstellung. Gleichzeitig bietet der Slogan eine gute Möglichkeit für viele Initiativen und Vereine aus der Community, hier anzuknüpfen und das Motto vielfältig auszugestalten.“

Val d'Isère: Alpine Damen-Rennen abgesagt

Artikel 3 GG schützt Menschen vor Benachteiligung aufgrund ihrer Abstammung, Sprache oder ihres Glaubens; die sexuelle Orientierung und geschlechtliche Identität stehen aber nicht unter diesem Schutz. Ein Selbstbestimmungsrecht für Trans* und intergeschlechtliche Menschen ist weiterhin nicht erreicht. Eine Ergänzung von Artikel 3 verbessert und sichert die rechtliche Situation von LSBTIQ. Jeder queere Mensch ist Teil der Gesellschaft und soll sich diskriminierungs- und angstfrei entfalten können – am Arbeitsplatz, in der Familie, in der Freizeit. Hamburg Pride e.V. sieht hier in der Debatte um LSBTIQ-Rechte auch eine Strahlkraft für die Belange von Homo-, Bi-, Trans* und Inter*personen über Deutschland hinaus.

Tödliche Unfälle wie der von Ulrike Meier gehören heute zur Seltenheit.

Die PRIDE WEEK 2019 findet vom 27. Juli bis zum 4. August 2019 statt.

Hirscher dominiert Riesenslalom von Alta Badia - Luitz weit hinten

Der Hamburg Pride 2018

Das waren nur einige Highlights des HAMBURG PRIDE 2018:

Nach dem Bürgerschaftsempfang und einer Flaggenhissung am Freitag, den 27.7. hat die PRIDE WEEK 2018 offiziell am Samstag, den 28.7. mit der PRIDE NIGHT begonnen, der Eröffnungsfeier im Schmidtchen Theater am Spielbudenplatz. Anschließend ging es dort und im gesamten Klubhaus St. Pauli weiter mit einer glanzvollen Party in Kooperation mit PINK INC.

Alpine Ski-WM 2019 in Are: Deutsche Medaillen-KandidatenMarc Gisin kann Intensivstation verlassenDominik Paris gewinnt den WM-Super-G in Are - Josef Ferstl überzeugt

Von Sonntag, den 29.7. bis Donnerstag, den 2.8. öffnete das SureFire UNR Commander UNR-A-BK wiederaufladbares LED-Licht seine Türen: im Integrations- und Familienzentrum St. Georg (IFZ) bieten viele queere Vereine und Gruppen ein informationsreiches Programm mit Lesungen, Vorträgen und Diskussionen zu LGBTIQ+-Themen. Welche Veranstaltungen wann genau stattfanden, könnt ihr LARGE AIR SPRUNG Outdoor Wandern Camping Schlafsofa Komfort Plus Mat erfahren.

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr fand am Mittwoch, den 1.8. mit Columbus Hekla 400 Saccoletto Thermolite, Arancionewieder eine CSD-Schiffsparade auf der Elbe statt. Der maritime Pride-Konvoi mit Booten von Hamburg Pride und der Hamburger Bar- & Clubszene fuhr an den Landungsbrücken vorbei Richtung Blankenese dem Sonnenuntergang entgegen.

Aufholjagd im Finale: Rebensburg Riesenslalom-Zweite in Semmering

Am Donnerstag, den 2.8. haben wir das größte Volksfest des Nordens wieder ein Stück bunter und vielfältiger gemacht. Der Lestra The Wall 220 Sleeping Tasche Extreme Mummy Sleeping Tasche Down 220cm Bis -31 hält viele bunte Flaggen und Aktionen bereit; eine bunte Parade führte über die DOM-Meile und mündete in die Aftershowparty.

Ski-WM in Are: Josef Ferstl verpasst Medaille im Super-G

Beim CSD-Straßenfest sind wieder Jungfernstieg und Ballindamm zur schönsten Pride-Kulisse des Landes verschmolzen: Vom 3.8. bis 5.8. boten wir euch Musik, Inhalte, Party und queere Sichtbarkeit im Herzen der Stadt.

Die politische Demonstration am 4.8. war der große Höhepunkt der PRIDE WEEK. Unter dem Motto „Freie Bahn für Genderwahn!“ starteten wir um 12:00 Uhr in der Langen Reihe und zogen quer durch die Innenstadt.

Neureuther verbucht beim Madonna-Slalom erstes Top-10-ErgebnisViktoria Rebensburg verpasst Medaille im Super-G der Ski-WM hauchdünnDahlmeier kehrt in Tschechien in Biathlon-Weltcup zurück

Auch für das Party-Vergnügen war gesorgt: am 3.8., dem Vorabend der Demonstration, zog der Electro Pride alle Freunde der elektronischen Musik in s Uebel&Gefährlich. Am 4.8. konntet ihr beim Pride Dance zum feierlichen Abschluss der PRIDE WEEK 2018 das Tanzbein schwingen.

Wir freuen uns über Euren Besuch und danken für die bewegte, feierliche und politische PRIDE WEEK!

CSD-Kampagne 2018

Das ist das neue Motiv

Bunt, kraftvoll und stolz – so präsentiert sich die Kampagne zum HAMBURG PRIDE 2018. Unter dem Motto „Freie Bahn für Genderwahn!“ rufen wir dazu alle Menschen in Hamburg auf, sich in der PRIDE WEEK 2018 für Akzeptanz und Vielfalt einzusetzen.

Weltcup-Abfahrt in Garmisch-Partenkirchen abgesagt

Unsere Kampagne gibt eine Antwort auf die oft gestellte Frage an die Community: „Was wollt ihr denn eigentlich noch?“. So sind unter anderem die Reform des Transsexuellen-Gesetzes und die Einführung einer dritten Option im Personenstand dringende Themen, die es zügig und im Sinne queerer Menschen umzusetzen gilt. Diese Regelungen und ein respektvolles Miteinander betreffen das persönliche Leben von LGBTIQ*+ und dürfen nicht als vermeintliche ‚Luxusprobleme‘ abgetan werden.

Ski Alpin: Lena Dürr schafft WM-Norm - Mikaela Shiffrin gelingt Sieg-Hattrick

Das Kampagnenmotiv unterstreicht dies kraftvoll und spielerisch zugleich. Für die grafische Umsetzung der Kampagne danken wir dem Team der Werbeagentur elbspot. Die liebevoll angefertigten Bricolagen ergeben individuelle Figuren abseits von gängigen Kategorien und Normen und laden zum Nachdenken ein. Sie zeigen die vielfältigen Facetten von Geschlecht auf. Dies wird gestalterisch betont, indem für verschiedene Werbemittel unterschiedliche Motivvarianten verwendet werden. „Jeder Mensch wird mit einem Geschlecht geboren – seinem eigenen“, so Lucie Veith, die Schirmherrin des HAMBURG PRIDE 2018.

Abfahrts-Olympiasieger Aksel Lund Svindal verkündet Karrierende nach der WMRodel-Doppelsitzer Eggert/Benecken mit ersten Sieg - Loch ZweiterAlpine Ski-WM 2019: Die deutschen Stars haben schlechte Karten

Ultraleichte Schlafsäcke Nylon für Erwachsene und Kinder Outdoor Camping Wandern Neu

Matelas De Camping Sts Cargonflant Ultralight Regular Orange

Der Hamburg Pride gewinnt den Goldenen Hinnerk!

69,5 % für den CSD in Hamburg

Der Hamburg Pride (CSD) hat sich mit 69,5 % gegen drei Konkurrenten in der Kategorie "Bestes Event" durchgesetzt und bekam am 29. Dezember 2012 den Goldenen Hinnerk überreicht! Wir danken allen, die für uns gestimmt haben und freuen uns jetzt schon auf den Hamburg Pride 2013 mit euch!

Josef Ferstl kuriose Streif-Anekdote: "Geplärrt, geflennt, geweint" Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK